Ice Bucket Challenge

Besser spät, als nie!
Ich hatte ja damals schon bei der Cool Water Challenge mitgemacht. Dort ging es einfach nur darum, lustige Videos zu machen und möglichst cool nass zu werden dabei. Nun gibt es ja in meiner Heimat schon etwas länger die Ice Bucket Challenge. Da geht es darum, dass man, wenn man nominiert wurde, 24 Stunden Zeit hat, sich einen Eimer voll Eiswasser über den Kopf zu schütten, sonst muss man Geld an die ALSA spenden.
Mein Video dazu ist nicht schön und es macht grade hier in Duisburg eh nicht viel Sinn eigentlich, da die Welt sowieso unter geht, nur ich wollte mir den Spaß nicht nehmen lassen.
Man muss auch nur spenden, wenn man die Frist nicht einhält, aber da schon Andere die Regeln geändert haben (z.B. Charlie Sheen und Dan Brazilian) dachte ich mir ich lasse mich nicht lumpen spende und mache die Challenge. Nun seid ihr gefragt.

Ich nominiere:

Meinen Chef, den Barack Obama
Den Spaßvogel von Taff: Daniel Aminati

und die Band The Previews.
Ihr habt 24 Stunden Zeit, euer Video zu machen. Solltet ihr das nicht schaffen müsst auch ihr an die ALSA spenden;)
Viel Spaß!

Über DER

Pinguin auf Weltreise. Born & Raised in den USA. Dann als Botschafter nach Deutschland gekommen, um für die U.S. Regierung den demographischen Wandel aufzuzeichnen. Nun bin ich als Markenbotschafter für PenguinBlendCoffee unterwegs. Schreibe trotzdem noch hin und wieder Geschichten aus meinem Leben.

Schau dir auch mal das hier an

Superstore Folge 3: Keine gute Tat bleibt ungesühnt

Netflix Link Kommentare von Zuschauern: Andrea schlägt folgende Serie vor:4blocks mit und von kida khodr …

Kommentar verfassen

Bleib immer auf dem Laufenden! Abonniere den Newsletter:

    Bleib immer auf dem Laufenden! Abonniere den Newsletter: